Pressemitteilung

Hasselfeldt: www.blogfraktion.de gestartet
Internet-Diskussion zur Wirtschafts- und Finanzkrise

Wer seine Meinung zu den Ursachen der Wirtschafts- und Finanzkrise und zum Handeln der Politik äußern möchte, kann dies bei einem neuen Internet-Angebot der CDU/CSU- Bundestagsfraktion tun. Darauf weist Bundestagsvizepräsidentin Gerda Hasselfeldt hin. Auf www.blogfraktion.de nehmen Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik in Videobei- trägen zu aktuellen politischen Fragen Stellung. Besucher der Seite sind herzlich eingeladen, die Stellungnahmen zu kommentieren und eigene Einschätzungen zu formulieren.

„In letzter Zeit waren oft schnelle Entscheidungen gefragt. Das und die Frage, mit welchen Mitteln wir der Krise begegnen müssen, sorgt für Gesprächsbedarf“, so Hasselfeldt. „Der Blog bietet deshalb die Möglichkeit, die Krise und das Handeln der Politik in einem öffentlichen Forum sachorientiert zu diskutieren.“

Die ersten Beiträge auf www.blogfraktion.de kommen von Prof. Dr. Clemens Fuest von der Universität Oxford und vom Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder. Beide erörtern die Notwendigkeit eines Rettungsgesetzes für die Hypo Real Estate-Bank.

zurück