Pressemitteilung

CSU Haimhausen ehrt langjährige Mitglieder
"Das große Pfund einer Partei"

Langjährige Mitglieder hat die CSU Haimhausen während ihrer letzten Ortshauptversammlung geehrt. "Mitglieder sind das große Pfund einer Partei. Von ihren Überzeugungen, von ihrem Engagement und ihrer Verwurzelung in der Bevölkerung hängt der Erfolg einer Partei ab. Deshalb ist die Ehrung langjähriger Mitglieder keine bloße Formalie, sondern Grund und Anlass, für die Mitgliedschaft und die Unterstützung einmal herzlich ‚Vergelt´s Gott!' zu sagen", erklärte der Haimhauser CSU-Vorsitzende und Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Dachau, Bernhard Seidenath.

Von Haimhausens Erstem Bürgermeister Peter Felbermeier, dem stellvertretenden CSU-Kreisvorsitzenden Tobias Stephan und Bernhard Seidenath ausgezeichnet wurden Hans-Dieter Cramer für 30-jährige Mitgliedschaft sowie weitere neun Haimhauser Mitglieder für jeweils 15 bzw. zehn Jahre in der CSU: Renate Cramer, Axel Hörig, Michael Laumbacher, Johann Lerchl, Josef Lerchl, Klaus Modrow und Anneliese Schoder für eine jeweils 15-jährige Mitgliedschaft; Jochen Steuber und Georg Scharfenberger für zehn Jahre bei der CSU.

zurück