Pressemitteilung

Haimhauser Urgestein Michael Kranz feiert 85. Geburtstag

Seinen 85. Geburtstag konnte vor wenigen Tagen Michael Kranz feiern. CSU-Ortsvorsitzender Bernhard Seidenath, MdL für den Stimmkreis Dachau, bezeichnete Kranz in seiner Glückwunschadresse als "Haimhauser und CSU-Urgestein".

68 Jahre lang gehört Kranz inzwischen der Haimhauser Feuerwehr an und engagierte sich in ihr in den verschiedensten Funktionen, wie Andreas Stahnke, 1. Vorstand, und Christian Krimmer, Kommandant der Feuerwehr Haimhausen, herausstrichen: als Gruppenführer, als Fahnenträger sowie - seit diesem Jahr - als Ehrenmitglied. In vielen weiteren Vereinen war Kranz aktiv, sein Sohn Martin wurde vor kurzem zum Vorsitzenden des Pfarrgemeinderats der Haimhauser Pfarrei St. Nikolaus gewählt.

Der CSU gehört Kranz seit fast 45 Jahren an - und immer noch hilft der Jubilar auf dem Hof - mit Kartoffeln und Mastrindern - mit, den inzwischen sein Sohn Martin übernommen hat.

zurück