Pressemitteilung

Kultusminister Dr. Spaenle genehmigt drei Ganztagsklassen für das Josef-Effner-Gymnasium Dachau - Seidenath: "Bedeutender Schritt für schulische Infrastruktur"

"Gute Nachricht für die künftigen Gymnasiastinnen und Gymnasiasten in Dachau: Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle hat mir heute Abend zugesagt, dass ab dem kommenden Schuljahr 2011/12 am Josef-Effner-Gymnasium in Dachau drei Ganztagsklassen eingerichtet werden. Damit löst er eine knifflige Situation und kommt einem vielfach geäußerten Wunsch nach", erklärte der Stimmkreisabgeordnete für den Landkreis Dachau im Bayerischen Landtag, Bernhard Seidenath. "Mir fällt ein Stein vom Herzen. Ludwig Spaenle hat damit einmal mehr eine pragmatische Lösung für unseren Landkreis getroffen, die uns sehr weiterhilft. Denn ursprünglich sollte es nur eine Ganztagsklasse am Josef-Effner-Gymnasium geben - für die sich allerdings mehr als 80 Schülerinnen und Schüler eingeschrieben hatten", berichtete Seidenath und fügte hinzu: "Als ich ihm heute die Situation geschildert habe, hat er nicht lange gezögert und die drei Klassen genehmigt. Wie schon in Karlsfeld sowie in Odelzhausen und Altomünster, hat der Minister so auch heute Abend sein offenes Ohr für die Anliegen vor Ort unter Beweis gestellt." Seidenath: "Damit macht die schulische Infrastruktur im Landkreis Dachau ab dem kommenden Schuljahr einen weiteren bedeutenden Schritt nach vorne."

zurück