Pressemitteilung

Thomas Kreuzer: CSU-Fraktionsvorstand ist komplett – mit Kreativität an die Arbeit

Der Vorstand der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag ist seit heute komplett. „Alle politischen Themenfelder sind mit hoher Fachkompetenz besetzt. Abgeordnete aus allen Regionen Bayerns sind in dem Gremium vertreten. Wir haben ein starkes Team und gehen mit Kreativität an die Arbeit. Wir werden Impulsgeber für die Bayerische Staatsregierung sein“, erklärte Fraktionsvorsitzender Thomas Kreuzer.

Als Vorsitzende der 13 Arbeitskreise wurden gewählt:

AK Staatshaushalt und Finanzfragen: Peter Winter. Der 59-jährige Abgeordnete aus dem Stimmkreis Aschaffenburg-Ost ist seit 2003 Mitglied des Landtags, er war in der vergangenen Legislaturperiode Mitglied des Haushaltsausschusses, der BayernLB-Kommission und des Fraktionsvorstands.

AK Verfassung, Recht und Parlamentsfragen: Petra Guttenberger. Die 51-jährige Juristin aus dem Stimmkreis Fürth ist seit 1998 Landtagsabgeordnete und leitete in den vergangenen fünf Jahren bereits den Arbeitskreis für Verfassung, Recht, Parlamentsfragen und Verbraucherschutz.

AK Kommunale Fragen, Innere Sicherheit und Sport: Dr. Florian Herrmann. Der 41-jährige Jurist aus dem Stimmkreis Freising gehört dem Landtag seit 2008 an und leitete bereits in der vergangenen Legislaturperiode diesen Arbeitskreis. Zudem leitete er die Untersuchungsausschüsse „BayernLB / HGAA“ sowie „Fall Mollath“.

AK Wirtschaft und Medien, Infrastruktur, Bau und Verkehr, Energie und Technologie: Erwin Huber. Der 67-jährige Staatsminister a.D. aus dem Stimmkreis Dingolfing gehört dem Landtag seit 1978 an und leitete in der vergangenen Legislaturperiode den Ausschuss für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie.

AK Ernährung, Landwirtschaft und Forsten: Angelika Schorer. Die 55-jährige Bäuerin aus dem Stimmkreis Marktoberdorf gehört dem Landtag seit 2003 an.

AK Arbeit und Soziales, Familie und Integration: Joachim Unterländer. Der 56-jährige Diplom-Verwaltungswirt (FH) aus dem Stimmkreis München-Moosach ist seit 1994 Landtagsabgeordneter und leitete in der vergangenen Legislaturperiode bereits den Arbeitskreis für Soziales, Familie und Arbeit.

AK Wissenschaft und Kunst: Oliver Jörg. Der 41-jährige Jurist aus dem Stimmkreis Würzburg-Stadt ist seit 2008 im Landtag und leitete in der vergangenen Legislaturperiode den Ausschuss für Hochschule, Forschung und Kultur.

AK Bildung und Kultus: Prof. Dr. Gerhard Waschler. Der 56-jährige leitende Akademische Direktor aus dem Stimmkreis Passau-Ost gehörte bereits von 1998 bis 2008 dem Landtag an und war über einige Jahre Vorsitzender des Bildungsausschusses.

AK Fragen des öffentlichen Dienstes: Ingrid Heckner. Die 63-jährige Berufsschullehrerin aus dem Stimmkreis Altötting ist seit 2003 Mitglied des Landtags und war in der vergangenen Legislaturperiode Vorsitzende des Landtagsausschusses für Fragen des öffentlichen Dienstes.

AK Eingaben und Beschwerden: Sylvia Stierstorfer. Die 50-jährige Bankkauffrau aus dem Stimmkreis Regensburg-Land ist seit 2003 Landtagsabgeordnete und leitet seit fünf Jahren bereits diesen Arbeitskreis.

AK Bundes- und Europaangelegenheiten sowie regionale Beziehungen: Dr. Franz Rieger. Der 54-jährige Jurist aus dem Stimmkreis Regensburg-Stadt gehört dem Landtag seit 2008 an und arbeitete im Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie im Ausschuss für Verfassung, Recht, Parlamentsfragen und Verbraucherschutz mit.

AK Umwelt und Verbraucherschutz: Dr. Otto Hünnerkopf. Der 62-jährige Diplom-Ingenieur für Landespflege aus dem Stimmkreis Kitzingen ist seit 2003 Mitglied des Landtags und leitete in der vergangenen Legislaturperiode den Arbeitskreis für Umwelt und Gesundheit.

AK Gesundheit und Pflege: Bernhard Seidenath. Der 44-jährige Jurist aus dem Stimmkreis Dachau gehört dem Landtag seit 2008 an und arbeitete im Ausschuss für Soziales, Familie und Arbeit sowie im Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes mit.

Zudem wurde Jürgen W. Heike zum Vorsitzenden des Parlamentarischen Kontrollgremiums gewählt. Der 64-jährige Jurist und Staatssekretär a.D. aus dem Stimmkreis Coburg ist seit 1994 Mitglied des Landtags und gehörte in der vergangenen Legislaturperiode bereits dem Parlamentarischen Kontrollgremium an.

Die fünf Beisitzer Markus Blume, Hans Herold, Tobias Reiß, Berthold Rüth und Walter Taubeneder komplettieren den Vorstand.

Bereits in der vergangenen Woche waren die stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Josef Zellmeier, Gudrun Brendel-Fischer, Kerstin Schreyer-Stäblein und Karl Freller gewählt worden.

zurück